PROREACT T - Umweltanlagen

PROREACT T - Umweltanlagen für die biologische Abwasserreinigung werden zumeist als Reaktoren in Turmbauweise erstellt. Die jeweilige Größe und Anzahl der Reaktoren richtet sich im Wesentlichen nach dem jeweiligen Verfahren, der Wassermenge, den Belastungsdaten und dem jeweiligen Reinigungsziel. Bei der Materialwahl für die Reaktoren kann auf verschiedenste Materialien wie Edelstahl, Stahl-Emailliert oder auch auf die klassische Betonbauweise zurückgegriffen werden. Auch bei den Reaktoreinbauten und verbindenden Rohrleitungen verwenden wir standardmäßig hochwertige Materialien in Edelstahl. Natürlich kann auch hier auf kostengünstigere Materialien zurückgegriffen werden. Die Anlagen werden, mit Ausnahme der Erdbau- und Betonarbeiten und Gebäuden, den Anforderungen und Kundenwünschen entsprechend konzeptioniert. Modernste Steuerungs- und Regeltechniken überwachen den Reinigungsprozess mit geringstem Personalbedarf. Die Verwendung hochwertiger Materialien garantiert lange Standzeiten und geringen Wartungsaufwand.

Typische PROREACT T - Umweltanlagen sind:

 

Um eine erste Einschätzung der technischen Machbarkeit für Ihre Fragestellung vornehmen zu können, schreiben Sie doch bitte einige Eckdaten in unser Kontaktformular und schicken es uns zu.